Franken Aktivurlaub

Functional Training Workshop am 14./15.1.17

Fit durch den Winter und mit neuem Leistungspotenzial in die kommende Saison starten. Mit diesem Workshop bekommt Ihr das Rüstzeug, um für Euch ein effektives Ausgleichstraining zu erstellen und durchzuführen. Lernt radsportspezifische Schwachstellen kennen, erkennen und diese effektiv zu bekämpfen.

Durch "funktionelles Training" mit dem eigenen Körper (Tag 1) und Kleingeräten (Tag 2) verbessert Ihr die Kraft, Flexibilität und Stabilität des Rumpfes und Bewegungsapparates. Dieser Mehrwert hilft nicht nur um beschwerdefrei auf Touren unterwegs zu sein, sondern wird auch Euer Potenzial in der Fahrtechnik einen großen Schritt voranbringen. Im Lehrgang enthalten ist ein Skript zu den Inhalten mit umfangreicher Übungssammlung.

Theorie:

• Körperliche Problemzonen bei Mountainbikern

• Muskuläre Dysbalancen

• Faszien, Faszientraining

• Trainings- und Organisationsformen im Functional Training

• Gerätetraining: Vor- und Nachteile

• Freies Training ohne fixe Geräte: Vor- und Nachteile

Praxis:

• Erarbeitung eines Übungskatalogs

- Stabilisierende Übungen (Neuroathletik)

- Mobilisierende Übungen (Neuroathletik)

- Komplexübungen ohne Kleingeräte (Tag 1)

- Komplexübungen mit freien Geräten (Tag 2)

- Movement Preparations

- Übungen mit der Blackroll

- Übungen mit Kleingeräten (Mini/ Superband, Kettlebell, TRX,

Slidepads etc.)

Preis: 195,- € p.P. ohne Übernachtung

inkl. Skipt und Übungssammlung

Anmeldung: kontakt@cyclecollege.de - 0170-9878829

Übernachtungsanfragen:

Bullhead House: 09277 / 975379 | info@bullheadhouse.de